top of page
17959376170985928.jpg

..da war eine 
kleine Rosenwange
an meiner Seite/ Wange/Rauhfasertrompete/
._ Tapete, das was an der Wand klebt...., 
wie die Fliege
an deinem zuckersüßen Honigmund
der schmollt
der will
der Ja/Nein/mach es
sagt
ich darf mein Mütchen kühlen
wie ein Koolibri
als lodernder  Minotauraus
., na gut.., stellen wir uns einen Stabhochspringer vor: die weiche Matte in Sicht.., die Hürde: das ist untertrieben...
dann ein Paar: händisch beisammen im kleinen rot
verschnupft
das macht nichts
ist ja Herbst.., und der Rotz aus der Nase stört nicht.., wie süß, wenn man sich nur liebt
ist wirklich alles ..
mit diesem Abdruck/ ..das was sich danach abzeichnet
auf der Haut
haunted
lange nicht verwendet
haunted ist das
was es ist.

Icich stelle mir ja vor
ich säße auf einem Berg
mit Bier und Zigarette
und plötzlich
bräche er ab
und es verbleiben 30 Sekunden
ich tränke hastig das Bier zu Ende
und rauchte bis zur Fingerspitze
im freien Fall
man soll sich auf das Wesentliche konzentrieren 
im Idealfall
auf seine Frau,
wenn nicht zur Hand...
na ja..
( schönen Gruß,
es sind noch zwanzig Meter .

Neuer Text

Frau Holle
möchte nicht verhindern
das ihr etwas zwischen die Gräten gerät
Frau Holle mag Zuspruch
und Geselligkeit
Frau Holle kneift gern die Augen zu
beim Gespräch
und in der Liebe
Frau Holle schüttet ihre Gedanken aus
Frau Holle hat es satt
das Federn lesen
Frau Holle sitzt am Fenster
und denkt sich eins
Frau Holle will ihr Nachtigallgesicht zurück
Frau Holle lächelt gern
im Nachhinein.

Ich bin es tut mir leid
als du dich einschifftest
eine große Reise
dabei liebte ich dein Nackenhaar
und den Gruch der Patesserie
ich stehe am Pier
mit einem Bündel Möhren
Du sagtest: für dich
dann sah ich dich winken
als Strich mit Federn
blau
ein sehr großes Schiff...
nicht, das du dich verlierst
unser Gecko wird unsichtbar
ich werde ihn hüten
wenn du wie ein  Kea
jede Neuigkeit beschnäbelst.
Das ist ein Bild dazu

legen Sie den Finger dahin
wo das Vergnügen unbeirrbar festhält
kauen Sie Steine
legen Sie sich hin
Luft zwischen die Beine
eine Brise vom Meer her
auf dem Nachtisch flüstert der Gin
es gibt nichts zu verlieren
unter trägen Ventilatoren 
nur den Weg zur Terrasse .

bottom of page